"Kinder/Jugend komponiert" - in Leipzig

Kompositionswettbewerb zum 11. Musikfestival »Klassik für Kinder«

Das 11. Musikfestival »Klassik für Kinder« findet vom 23. – 25. September 2016 in der Evangelisch Reformierten Kirche zu Leipzig statt. In diesem Zusammenhang wird traditionell ein Kompositionswettbewerb ausgeschrieben.

Aufgerufen sind alle Kinder und Jugendlichen im Alter bis 18 Jahren, die sich schon einmal mit dem Erfinden von Musikstücken
 befasst haben und die Lust haben, ein min. 3 bis max. 8 minütiges Stück einzureichen
für (obligatorisch) einen Sänger/eine Sängerin Sopran oder Bariton,
(fakultativ) mit Klarinette (B/A)
und (fakultativ) Klavier
 
Es stehen sechs Texte von Dichtern der deutschen Aufklärung zur Auswahl.
Hier kann man sie herunterladen:
Das Festival übernimmt die Uraufführungen der prämierten Werke sowie die Uraufführungen von ausgewählten Werken der Einsendungen während des Studiokonzerts. Außerdem finden folgenden begleitenden Veranstaltungen statt:
 
Am 24. September 2016 (Samstag) findet eine öffentliche Probe für alle Kompositionsteilnehmer statt, um an den eingesendeten Werke zu proben. Genauer Termin wird noch auf der Internetseite des Festivals bekannt gegeben.
 
Die jungen Komponistinnen und Komponisten schicken (unter Angabe ihres Alters)

 ihre Werke bis zum 03. September 2016 in sechsfacher Ausfertigung und einmaligen Stimmauszügen an das:
 
Musikfestival KLASSIK FÜR KINDER

Evangelisch Reformierte Kirche zu Leipzig

Tröndlinring 7

04105 Leipzig

www.klassik-fuer-kinder-leipzig.de 


Christiane Bräutigam