Neue Ausgabe von reformiert-süd
Schwerpunkt: "Kinder, Kinder"
Seite 1: Kinder-Kirche
Seite 2-3: Kinder-Garten/ Kinder-Musik/Kinder-Freizeit
S. 4: Kindliche Freude - am Lernen


Kollektenempfehlungen des Synodalverbandes
Kollekten 2019
20. Januar: Arbeit des Reformierten Bundes in Deutschland e.V.

3. Februar: Schneller Schulen – Zukunft für Kinder

3. März: Ev.-ref. Kirchengemeinde Odorheiu Secuiese Innenstadt

28. April: Lifegate/Westjordanland

2. Juni: Jugendarbeit der Ev.ref. Kirche in Bayern

7. Juli: Ev.-ref. Kirchengemeinde Osorhei

25. August: Projekte der Kalunba Non-Profit GmbH in Budapest

22. September: Bayerischer Landesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V.

13. Oktober: Jugend-Gäste- und Bildungszentrum in Sokode/Togo

10. November: Arbeit der Kinderhospize im Bereich unseres Synodalverbandes

Advent, Weihnachten und Sylvester: Brot für die Welt


Die Reformierten in Bayern


Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelisch-reformierten Kirche in Bayern (Synodalverband XI)!

 

 

 

 

 

 

Ein Festjubiläumswochenende zum 25jährigen eigenständigen Bestehen der reformierten ungarisch-sprachigen Gemeinde München in der reformierten Kirche
Vor 25 Jahren wurde die evangelisch-reformierte ungarisch-sprachige Kirchengemeinde München 3 offiziell Teil der reformierten Landeskirche und der Evangelisch-reformierten Kirche in Bayern. Und nun kann sie dies auch in einem eigenen Gemeindezentrum feiern. Am 6. und 7. April war es soweit:

Herbert Sperber
Die reformierte Kirchengemeinde zu Leipzig nahm Abschied von ihrem langjährigen Pfarrer
Lange Jahre prägte er das reformierte Gemeindeleben und war in seiner Persönlichkeit als Seelsorger und Prediger ein Halt für Viele. Der Trauergottesdienst am 31. März wurde zum Ort der Trauer, des Trostes und der Dankbarkeit.

Herbert Sperber
Die neue evangelische Perikopenordnung tritt in diesem Kirchenjahr in Kraft
Mehr Abwechslung in den Lese- und Predigttexten - das ist das Ziel der neuen Perikopenordnung, die seit Dezember 2018 in Gebrauch ist.

epd/GB
500jähriges Jubiläum der Confessio Augustana im Jahr 2030: auf dem Weg zur Einheit?
Wie geht es weiter nach dem 500. Reformationsjubiläum im vergangenen Jahr? Die gute Nachricht: Auf die nächsten Ökumene-Events muss man keine weiteren 500 Jahre warten.

GB/epd
An den wohl bedeutendsten Theologen des 20 Jahrhunderts wird erinnert
Unter dem Motto "Gott trifft Mensch erinnert der Reformierte Bund mit einem Karl-Barth-Jahr an den 1968 verstorbenen Theologen, der auch als Kirchenvater des 20. Jahrhunderts gilt. Die Veranstaltungsreihe wird am 10. Dezember 2018 in Basel eröffnet.

Reformierter Bund
Hier finden Sie weitere (auch ältere) Meldungen aus dem Bereich Aktuelles