Weitere Meldungen / Archiv

Hier finden Sie weitere (auch ältere) Meldungen aus dem Bereich Aktuelles

Archivierte Meldungen

am 28. Juni in Herbishofen
Aus gegebenem Anlass laden die reformierten Gemeinden im Allgäu zum Landeskirchentag ein: Die beiden ältesten reformierten Gemeinden auf deutschem Boden feiern das 450. Jahr ihres Bestehens.

Georg Rieger
Posaunenchor und Ortsgemeinde haben unterschiedliche Geburtstage
Zwei Jubiläen fallen in Marienheim dieses Jahr zusammen: Die Ortsgemeinde feiert ihre Gründung vor 200 Jahren und der Posaunenchor seinen 50. Geburtstag. An beiden Gründungsterminen war die Evangelisch-reformierte Gemeinde maßgeblich beteiligt.

Georg Rieger
Bericht der reformierten Jugend Süddeutschlands
Anmeldung zur Sommerfreizeit verlängert: Auf dem 40-Meter-Segelschiff sind noch einzelne Plätze frei. Wer will noch mit auf das Ijsselmeer nach Holland?

Matthias Peterhoff
Sachstandsbericht über Finanzskandal
Nach unbestätigten Berichten wird die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft in absehbarer Zeit fertig. Darüber, ob aus dieser neue Erkenntnisse zu erwarten sind, gibt es jedoch keine Hinweise.

Georg Rieger
Bilder erzählen vom Kirchentag: Mensch, wo bist du?
vom 20. bis 24. Mai
Fränkische Bratwürste und bayerisches (alkoholfreies) Bier am Abend der Begegnung. Jugendliche aus dem Süden mixen alkoholfreie Coctails.

Georg Rieger
Festveranstaltungen am 25. April und 3. Mai
Am 3. Mai 1959 spielte der damals vierköpfige Posaunenchor das erste Mal anlässlich der Kirchweih.

Georg Rieger
vom 1. bis 8. August
Herbishofener Gemeinde setzt im Calvinjahr ökumenischen Akzent und besucht die Lutherstadt.

Gemeindebrief Herbishofen / Georg Rieger
Herbishofen und Bad Grönenbach verlieren einen Theologischen Mitarbeiter
Eine Ausnahmeregelung der Synode macht es möglich: Drei Nachwuchstheolog/inn/en bekommen die Möglichkeit, sich wählen zu lassen. Friedbert Schrader ist der Sprung in eine ordentliche Pfarrstelle gelungen.

Georg Rieger
Sondersynode am 7. März wählt vergrößertes Moderamen neu
Erstmals wird die Evangelisch-reformierte Kirche in Bayern nun von fünf Personen vertreten. Das zweite große Thema der Synode war die Regelung der Rechnungsprüfung. Die Veränderungen finden vor dem Hintergrund des Finanzskandals statt, durch den die Reformierte Kirche über acht Millionen Vermögen verloren hat.

Georg Rieger
<< < 191 - 196 (196)